Lukas Beer

Lukas Beer

DIPL.-ING. ARCHITEKT

Lukas Beer kommt aus der Geburtsstadt von Schiller. Wollte nie einen Bürojob, deshalb hat er nach dem Abi erstmal ein Jahr auf dem Bau gearbeitet – und ist als Bassist mit der Metal-Band aufgetreten. Er hat in Stuttgart studiert und bei Norman Foster in London und Brandlhuber in Berlin gearbeitet. War mit einem Beitrag zum finnischen Pavillon auf der Biennale 2016 vertreten. Noch eine Zwischenstation beim Bühnenbild gemacht. Architektur ist für ihn nicht nur Entwurf, sondern auch Bau. Er will sehen wie die Dinge entstehen. Backt vielleicht deshalb auch so gutes Sauerteigbrot.